Slide background

Leichte Sprache

An dieser Stelle finden Sie Informationen in Leichter Sprache.
Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache besser verstehen.

Leichte Sprache ist auch gut für alle anderen Menschen. 

Zum Beispiel: 
Für Menschen, die nicht so gut lesen können.

Für Menschen, die nicht so gut Deutsch können.

Wann ist der Internetauftritt von Breitband.NRW für Sie interessant?

Auf der Internet-Seite www.breitband.nrw.de erfahren Sie mehr zum Thema Breitband.

Unter anderem:

  • Was bedeutet Breitband?
  • Mit welchen Technologien kann Breitband geschaffen werden?
  • Welche Vorschriften müssen Kommunen und Kreise dabei beachten?
  • Wie ist die Versorgung mit Breitband in NRW?
  • Welche aktuellen Informationen zu Breitband in NRW gibt es?
  • Wie kann das Team von Breitband.NRW unterstützen?

Welche Informationen bietet der Internetauftritt?

Auf der Internet-Seite finden Sie Informationen über den Breitbandausbau in NRW.

Es gibt folgende Bereiche:

Breitbandausbau in NRW

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu

  • Finanzierung und Förderung: Es geht darum, wie Kommunen und Kreise Breitband-Projekte bezahlen können.
  • Technik: Es wird erklärt, mit welcher Technik Breitband geschaffen werden kann.
  • Recht: Für Kommunen und Kreise gibt es Regelungen, die sie einhalten müssen.

Ausschreibungen

Unter der Überschrift „Ausschreibungen“ sehen Sie, was Kommunen bzw. Kreise in NRW aktuell planen. Ihr Ziel ist es, die Versorgung mit Breitband zu verbessern. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten damit schnelles Internet zuhause.

Infocenter

In diesem Bereich finden Sie nützliche Angebote, unter anderem:

  • Praktische Tipps für Kommunen und Kreise
  • Dokumente
  • Gute Beispiele

Aktuelles

Unter „Aktuelles“ finden Sie Informationen zum Thema Breitband. Auch gibt es einen Überblick über geplante und durchgeführte Veranstaltungen in NRW. Und Sie können sich für den Newsletter anmelden.

Ansprechpartner

Hier finden Sie die Kontaktdaten (Telefon, E-Mail) von Breitband.NRW und weiteren Ansprechpartnern in NRW. Auch finden Sie dort, wie Breitband.NRW die Kommunen und Kreise in NRW unterstützen kann.

Landes-Behinderten-Beauftragte

Die Landes-Regierung hat eine Beauftragte für Menschen mit Behinderung.
Sie heißt Elisabeth Veldhues.
Sie arbeitet im Gebäude des Sozial-Ministeriums.

Kontakt zur Landes-Behinderten-Beauftragten

Elisabeth Veldhues
Fürstenwall 25
40219 Düsseldorf

Tel. +49 211 855-3008
Fax +49 211 855-3037

Schnellzugriff

Gefördert durch